Du darfst nicht alles glauben, was du denkst-Meine Depression

#Dudarfstnichtallesglaubenwasdudenkst #NetGalleyDE #KurtKrömer#Kiepenheuer&Witsch

Du darfst nicht alles glauben, was du denkst

Meine Depression

von Kurt Krömer

Kiepenheuer & Witsch

Körper, Geist & Gesundheit | Sachbuch

Auch als Hörbuch erhältlich von Argon Hörbuch

gesprochen von Kurt Krömer

Quelle: Netgalley

Meine Meinung

Kurt Krömer, Komiker, trockener Alkoholiker, alleinerziehender Vater von 4 Kindern und Depressiv, erzählt hier ganz offen und humorvoll von seiner Krankheit und wie er es schaffte sich wieder ins Leben zu kämpfen.

Auf ehrliche, aber auch humorvolle Weise erzählt er hier seine Geschichte, gibt damit Hoffnung, dass es möglich ist, aus der Situation wieder rauszufinden, aber auch für Angehörige von Menschen mit Depressionen, dient sein Weg, einem besseren Verstehen.

Er führt Wege auf, wie und vor allem, dass man sich helfen lassen kann und es kann jeden treffen, auch wenn nach außen hin alles in bester Ordnung scheint.

Schön war auch, dass im Anhang Telefonnummern und Hilfemöglichkeiten aufgezeigt wurden.

Fazit

Hier handelt es sich nicht nur um eine schicksalhafte Lebensgeschichte, sondern auch ein Buch, das Hilfestellung für Betroffene und Angehörige bietet, aber auch für diejenigen, die Depression besser verstehen lernen wollen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s