Redwood Love – Es Beginnt….1

Redwood Love – Es beginnt mit einem Blick: Redwood-Reihe 1

Meine Meinung

Eine Geschichte von der ich sehr positiv überrascht war, vor allem da geht es um ein autistisches Mädchen und diesbezüglich bin ich sehr kritisch was die Darstellung betrifft aber der Autorin ist es sehr gut gelungen und vor allem sehr feinfühlig. Auch die Darstellung, wie eine Mutter reagiert, der Versuch das Kind in jeglicher Hinsicht zu schützen und die Tatsache die leider sehr oft in der Realität gegeben ist, dass die Erzeuger, gerne die Fliege machen und mit der Situation nicht wirklich was anfangen können. Auch die Skepsis anderen Menschen gegenüber.

Entweder hat sich die Autorin wirklich gut informiert oder schreibt aus eigenen Erfahrungen, denn dies entspricht der Realität.

Was mir besonders gefiel, diese feinfühlige Art, so wie die Menschen in Redwood miteinander umgehen. Zwar neugierig bis zum geht nicht mehr, aber liebevoll und feinfühlig.

Was ich etwas komisch fand war die Tatsache dass der männliche Part Cade  – gesprochen als Kate, was für mich eindeutig ein weiblicher Name ist.

Das Hörbuch wurde gesprochen von Dagmar Bittner – eine wirklich gute Wahl, denn sie schafft es die richtigen Stimmungen aufzufangen.

Fazit

Ich war sehr gespannt auf die Geschichte, vor allem was die Beschreibung und den Umgang von Halley ( autistisches Mädchen ) betrifft und wurde sehr positiv überrascht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s