Where the Roots Grow Stronger

#WheretheRootsGrowStronger #NetGalleyDE #Anzeige #HörbuchHamburg

Where the Roots Grow Stronger

von Kathinka Engel

Gesprochen von Karoline Mask, Arne Stephan
Erscheinungstermin 01.09.2021 | Archivierungsdatum N/A
Hörbuch Hamburg, OSTERWOLDaudio
Liebesromane New Adult

Dauer: 12 Stunden 13 Minuten

Worum geht es ?

Drei Jahre ist es nun her, dass Fiona überstürzt ihre Heimat verlassen hat, sich abgetrennt hat von ihren Wurzeln und ihrer großen Liebe. Kein Mensch wusste warm, nur dass sie ihnen damit das Herz gebrochen hat. Nun da ihr Vater starb, kehrte sie zurück. Nicht ohne starke Zweifel und dem Bewusstsein, wie weh sie ihren Lieben tat.

Was ist damals geschehen und schafft sie es das Vertrauen der Menschen die sie liebt, wieder zu gewinnen ?

Zum Hörbuch selbst

Die Sprecher wurden für die Geschichte perfekt gewählt, so dass sie zu was besonderem wurde.

Karoline Mask, die den Hauptteil der Geschichte sprach hat mir ausgesprochen gut in der Rolle gefallen. Sie schaffte es beim erzählen, die Emotionen rüber zu bringen. Die Stimme passte perfekt.

Arne Stephan hatte eine sehr angenehme Stimme. Er spiegelte mit seinen Worten Connals Gedanken wieder. Sanft, poetisch – vollkommen passend.

Ich denke diese Geschichte als Hörbuch zu wählen, ist eine gute Entscheidung. Ich weiß nicht ob sie mir in gelesener Form so gut gefallen hätte.

Zur Geschichte selbst.

Sie ist emotional, poetisch und voller Liebe. Sanft aber auch hart, was Entscheidungen betraf. Auch die Erotik wurde sehr schön dargestellt, nicht aufdringlich, nicht animalisch, sondern sanft und schön.

Es geht um Entscheidungen und folglich ums Verzeihen, den richtigen Weg, die richtige Entscheidung zu finden. Ein Vertrauen, das langsam wieder aufgebaut werden musste, also vollkommen authentisch.

Die Personen wurden gut beschrieben, so dass man ihr Empfinden und Handeln sehr gut nachempfinden konnte.

Im Verlauf der Geschichte wurde es auch gut dargestellt, warum es dazu kam, dass sie so handelte, obwohl sie sich am Meisten mit weh tat.

Die Poesie – die Gedichte, fand ich sehr angenehm und vor allem passend zum Geschehen, ebenso wie der Satz was das Thema mütterliche Ratschläge betrifft.

Das einzige womit ich sehr wenig anfangen konnte, waren die Englischen Begriffe was das Essen betrifft. Da das Buch aber aus dem englischen kommt, gehört es auch einfach dazu.

Fazit

Mir ist die Geschichte durch die Sanftheit des Covers in Auge gefallen, habe es von Netgalley – Hörbuch Hamburg als Rezi Hörbuch erhalten und war sehr angenehm überrascht.

Ich würde mich jederzeit wieder für das Hörbuch entscheiden – eine absolut gelungene Geschichte.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s