Blogger oder Buchliebhaber, oder…..

Meine Gedanken zum Thema Bloggen – die Zusammenarbeit mit Autoren ….

Rinas Gedankenwelt

#Beitrag, #BloggenfürAutoren

Inhalt

  • Wie sehe ich meine Aufgabe
  • Was ich erwarte
  • Was ich nicht erwarte
  • Verlag – Selfpublishing
  • Guter Blogger – Böser Blogger

Ich habe es zum Anlass genommen, mich nun auch zum Thema Blogger äußern zu wollen.

Irgendwann habe ich mich einfach dem Namen gefügt, obwohl er für mich keine Bedeutung an sich hat. Ich bin einfach ein hilfsbereiter Buchliebhaber, der gerne aufsteigenden Autoren/innen behilflich ist,

Wie sehe ich meine Aufgabe

  • Ich bilde mir eine Meinung zum gelesenen oder gehörten.
  • Fallen mir Fehler auf, melde ich diese dem Autor , egal ob Flüchtigkeitsfehler oder Logikfehler. ( Wird in der Rezi nicht erwähnt, da ich selbst fern davon bin fehlerfrei zu sein )
  • Ich mache auf das Buch aufmerksam und das nicht nur als Neuerscheinung, sondern auch dann wenn jemand nach einem gewissen Buch fragt, dann erwähne ich die von mir für gut empfundenen.
  • Ich unterstütze wo ich kann und…

Ursprünglichen Post anzeigen 668 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s