Aber vielleicht wird auch alles gut

#Abervielleichtwirdauchallesgut #NetGalleyDE #HörbuchHamburg

Hörbuch:

Aber vielleicht wird auch alles gut

von Lea Melcher

Gesprochen von Katja Sallay
Erscheinungstermin 29.07.2021 |
Hörbuch Hamburg, OSTERWOLDaudio
Belletristik Körper, Geist & Gesundheit Liebesromane

Zum Hörbuch – Sprecher

Katja Sallay war in diesem Hörbuch sehr wortgewandt wenn es um den Part anderer Personen ging, wie z.b Freundin oder Therapeut. Nur meines Erachtens stimmlich so gar nicht passend. Ich dachte an manchen Stellen, ne geht gar nicht, vielleicht eine Kinderbuch Geschichte, aber bitte nicht hier.

Die Stimme der Freundin – da hatte ich ein Bild vor mir – eine Person die nicht so 100Prozent geistig fit ist.

Als Erzählstimme wirklich gut und interessant gehalten, aber der Wechsel der Stimme zu anderen Personen, machte mir so gar keine Freude – leider.

Zur Geschichte

Die Geschichte fand ich sehr interessant. Mit solcher Angst zu leben, dass es unmöglich erscheint, am gesellschaftlichem Leben noch teilnehmen zu können.

Schmunzeln musste ich wie es Emilias Schwester schaffte, sie dazu zu überreden eine Therapie zu machen. Da sie sich nicht mal auf die Hochzeit ihrer Schwester traute, schickte sie die Hochzeitsringe einfach per Post, nur da kam es zu einer Verwechslung.

Zur Verwechslung kam es auch bei ihrer ersten Therapie Stunde, denn statt in einer Einzeltherapie, landete sie in einer Paartherapie und das genau mit dem der mitunter der Auslöser für ihren Rückzug war.

Was ich schon lange nicht mehr in einer Geschichte Thematisiert mitbekommen habe, ist das Thema Rauchen. Find ich aber gut, denn das macht die Geschichte real, – normal .

Das Thema Angststörung wurde gut aufgegriffen und die Erkenntnis, dass man sich seinen Problemen stellen muss. Ein wenig mehr Tiefe wäre schön gewesen.

Fazit

Ich denke mal die Geschichte wäre schöner in gelesener Form bei mir angekommen. Trotz allem hat sie mich gut unterhalten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s