Ever – Wann immer du mich berührst

#Ever #NetGalleyDE #NikolaHotel #Aragonverlag

Ever – Wann immer du mich berührst

von Nikola Hotel

Gesprochen von:
Dagmar Bittner Link zum Aragon Verlag
Oliver Kube – link zum Aragon Verlag
 Hier geht’s zur Hörprobe
Argon Verlag AVE GmbH

Erscheinungstermin 15.06.2021 

Inhalt:

Zum Inhalt

BITTE BEACHTEN: Dieser Titel ist ein Digitalprodukt und nicht auf CD verfügbar.

All I ever needed …

Nach einem schlimmen Autounfall ist Abbi über Wochen ans Bett gefesselt. Das Gefühl, nicht wegzukönnen, macht sie beinahe verrückt. Sie kann sich nicht ablenken von ihren Erinnerungen. Sie kann ihrem Politikervater nicht ausweichen, der den Unfall vertuscht hat. Und vor allem kann sie nicht vor dem gutaussehenden Physiotherapeuten weglaufen, der sich einfach nicht verscheuchen lässt. David ist geduldig, stur und sanft, und irgendwann dringt er durch den Schleier aus Verzweiflung und Wut, der Abbi beinahe erstickt. Ein Prickeln läuft über ihre Haut, wann immer er sie berührt, und ein warmes Gefühl breitet sich in ihrer Brust aus, wann immer sie eines der kleinen Origamikunstwerke findet, die er für sie anfertigt. Doch David hat ganz eigene Gründe, ihr zu helfen, und dieser Verrat wird tiefere Wunden als der Unfall reißen …

Zum Gehörten

Mir hat das Hörbuch sehr gut gefallen. Die Stimmung konnte sehr gut eingefangen werden und beide schafften es die Emotionen gut zu übermitteln. Der Stimmklang von Beiden war sehr angenehm für meine Ohren und es machte Spaß ihnen zu lauschen.

Dagmar Bittner kenne ich bereits von einigen Hörbüchern und ich greife gerne darauf zurück, wenn eine Geschichte von ihr gesprochen wird.

Zur Geschichte

Eine Geschichte , die Eindruck hinterlassen hat. Abbi und David gefielen mir sehr gut in ihrem Handeln. So unterschiedlich wie ihrer Beiden Lebensumstände waren, also der Unterschied zwischen Arm und Reich, kam hier sehr gut rüber. Besonders beeindruckend fand ich , dass hier klar rüber kam, dass beide Seiten ihre Vor und Nachteile haben. Was auch die Frage mit sich brachte, kann man mit Geld, sich ein perfektes Leben erkaufen ?

Der Schreibstil – in dem Fall die Vortragsweise, spiegelte all die Emotionen gut wieder und man konnte in die Handlung eintauchen, sie miterleben und mitfühlen.

Cover

Das Cover hat mich sofort in seiner Schönheit angesprochen. Es ist nicht überlastig – es ist fein und spiegelt die Geschichte gut wieder, den Origami Kraniche begleiten einen durch die Geschichte. In diesem Fall bin ich durch das Cover dazu gekommen, dass ich mir die Geschichte mal genauer ansehe. Da mich der KT. gleich angesprochen hat, hab ich eine Anfrage über Netgalley an den Aragon Verlag gesendet. Ich freue mich sehr , dass ich die Geschichte kennenlernen durfte.

Fazit

Ein wunderbares Hörbuch – Geschichte von Nikola Hotel. Ich empfehle sie gerne weiter.

Im Dezember wird es weiter gehen – diesmal aus der Sicht von Davids Schwester, die auch hier eine wesentliche Rolle in der Geschichte gespielt hat. Ich hoffe ja sehr, dass es auch diese in Hörbuch Form geben wird.

2 Comments

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s