Worte im Sommerwind

#WorteimSommerwind #Birgitgruber, #Liebesroman #Ostsee #Zeilenfluss

Autorin: Birgit Gruber

Erscheinungsdatum: 06.07. 2021

Verlag: Zeilenfluss

Handlungsort: Ostsee

Sorglosigkeit trifft auf Diszipliniertheit . Ob das gut gehen kann ?

Zu Timo.

Timo der es gewohnt ist in den Tag hinein zu leben von Pflichtbewusstsein so rein gar nichts hält, trifft auf Dana, die genau das Gegenteil ist. Sie wird ihm aufs Auge gedrückt, damit er das Ziel in einem Jahr ein Buch zu schreiben in die Tat umsetzen kann. Denn nur dann bekommt er das Erbe seiner Großmutter Charlotte.

Seine flapsige Art gefiel mir ausgesprochen gut und vor allem wie er es auch immer schaffte, Dana zur Weißglut zu bringen. Dann die Wege die er versucht zu gehen um sich vor seiner Aufgabe zu drücken. Bereits am Anfang des Buches konnte er mich gefangen nehmen. Ich musste einfach seine Geschichte erfahren.

Zu Dana.

Dana genau das Gegenteil von Timo, total pflichtbewusst und ehrgeizig , was sie sogar an ihrem Outfit deutlich machte.

Auch sie fand ich toll dargestellt und auch ihre Schlagfertigkeit imponierte mir sehr. Ich konnte sie mir so richtig gut vorstellen.

Allgemein

Der Schreibstil gefiel mir wie immer sehr gut und auch hier wurde ich keineswegs enttäuscht. Die Dialoge einfach köstlich – einfach Birgit Gruber – Autorin.

Link zum Buch – Amazon

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s