Mit dir falle ich

 #Mitdirfalleich #NetGalleyDE#Hörbuch Hamburg

Mit dir falle ich

von Inka Lindberg

Link zur Autorenseite:

Gesprochen von Dagmar Bittner

Link zur Seite der Sprecherin

 Hier geht’s zur Hörprobe
Hörbuch Hamburg

Dauer: 12 Stunden und 1 Minute

Belletristik Liebesromane New Adult
Erscheinungstermin 24.03.2021 

Zum Inhalt

Sich fallen lassen, will gelernt sein – der Debütroman von Youtuberin Inka Lindberg

Robyn weiß genau, was sie will – beim Dating und im Leben. Nach ihrem Maschinenbaustudium wird sie die Karriereleiter erklimmen und sich nie wieder Sorgen um Geld machen müssen. Von diesem Plan wird sie sich durch nichts und niemanden abbringen lassen. Erst recht nicht durch Finn, ihren unverschämt gutaussehenden Kommilitonen, der sein Bad-Boy-Image mehr als verdient hat – und der ganz offensichtlich auf sie steht. Aber kann eine Beziehung mit dem reichen Schönling wirklich gutgehen?

Meine Meinung zum Gehörten.

Die Sprecherin Dagmar Bittner ist mir nicht unbekannt aus der Hörbuch Welt. Mir gefällt ihre Art der Vortragsweise sehr gut und vor allem mag ich ihre Stimme. Sie schafft es mich mitzunehmen in die Geschichte. Auch in diesem Fall schaffte sie es recht schnell.

Zur Geschichte

Eine Geschichte um Liebe und Kampf des Lebens. Die Charaktere wurden sehr gut dargestellt. Vor allem konnte ich zu Robyn schnell einen Bezug aufbauen. Sie war mir sehr sympathisch in der Art wie sie beschrieben wurde. Ihr denken und Handeln war sehr gut nachvollziehbar.

Auch ihre Freundin war sehr gut dargestellt und es kam gut rüber, wie der Zusammenhalt , die Freundschaft von Beiden von Vorteil war, Auch die Thematik die Mia Betrifft, fand ich toll wie sie dargestellt wurde, so selbstverständlich und normal, so wie es sein sollte.

Tim gefiel mir auch in seiner Rolle sehr gut. Er schaffte es der Geschichte einen gelungenen Einstieg zu geben und den Übergang zu Finn. Ich konnte ihn mir richtig gut vorstellen . Er wurde mir im laufe der Geschichte immer vertrauter und auch ich könnte mir so einen Menschen als Freund sehr gut vorstellen.

Was Finn betrifft, genau das Gegenteil von Robyn. Er wurde für die Geschichte passend sehr gut dargestellt – Bad Boy Macho und selbstverliebt, aber auch mit seinen weichen Seiten.

Die Geschichte umfasst 416 Tb Seiten und dauert gehört um die 12 Stunden. Mir persönlich kam das Ganze etwas in die Länge gezogen vor. Kürzer und kompakter käme die Geschichte wesentlich besser rüber.

Das Thema Soziale Medien wurde auch sehr häufig aufgegriffen. Sehr passend für die Altersgruppe, aber es wurde mir ein wenig viel Tinder usw. Na ja zumindest bin ich jetzt aufgeklärt was es alles gibt in dieser Form.

Das Ende hat mich sehr überrascht und vor allem positiv gestimmt. Es war real dargestellt, so wie das Leben ist und das Nachwort empfand ich als besonders gut gelungen.

Fazit

Tolle Stimme, inhaltlich eine sehr gute Idee, nur durch die Länge ging das Ganze etwas unter.

Trotz allem eine gelungene Geschichte und ein tolles Thema.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s