Wenn (1) …: Phönixe verraten

#Anzeige, #Bettinaauer, #Fantasy

Autorin: Bettina Auer

Genre: Fantasy

Format: Ebook

Link führt zu Amazon: – unbezahlte Werbung

»Wenn du die drei Männer für mich tötest, mache ich dich zum König von Réos.«

Kazar hasst sein Dasein als Königswächter und den Mann, der ihm dieses Schicksal auferlegt hat. Seit er ein Kind ist, muss er dem König von Réos dienen, als Pfand dafür, dass sein Vater den Krieg gegen den grausamen Herrscher verlor. Seitdem ist der Wunsch nach Rache stark in ihm, doch er hat über die Jahre hinweg gelernt, ihn zu zügeln.
Bis ihm die Königstochter Ateria ein unmoralisches Angebot macht: Er soll für sie töten und im Gegenzug dafür seine Freiheit zurückerlangen.
Ein grausames Spiel aus Intrigen und Verrat beginnt.

»Du willst spielen, Prinzessin? Na gut, dann spielen wir.«

Meine Meinung zur Geschichte:

Dies ist der erste Teil einer tollen Fantasy Geschichte um Kazar dem Königswächter und deren Tochter Ateria. Ateria hat einen Plan was die Vereitelung ihrer Hochzeitswünsche ihres Vaters betrifft und genau dafür braucht sie Kazar.

Beide haben mir in ihren Rollen sehr gut gefallen. Ateria, eine klassische verzogene Königstochter und Kazar, ein junger Mann dem das Leben nichts geschenkt hat. Sie wirkten sehr authentisch und auch die Nebencharaktere passten perfekt ins Geschehen.

Die Spannung baut sich kontinuierlich auf und man fiebert mit Kazar. Genau wie seine Lebensumstände findet man auch die von Ateria, ihre Ambition und Motivation ihres Handelns.

Am Ende der Geschichte ist klar, es wird spannend weiter gehen.

Zum Glück erscheint der 2. Teil die nächsten Tage ( 27. Mai ) und kann bereits vorbestellt werden.

27. Mai 2021

Ich freue mich schon auf die Fortsetzung.

1 Comment

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s