Wenn aus Leben Liebe wächst

#Anzeige, #Rezi, #Hörbuch, #EllaGold

Eine Liebesgeschichte der anderen Art.

Hier geht es nicht um ein weibchen mit einem dominanten Typen, nein im Gegenteil. Hier geht es um einen Mann mit Gefühl, Einfühlungsvermögen und Schwächen – Dr. Marten Weber.

Der Gegenpart dazu ist Lilly. Eine Frau enttäuscht von Männern aber mit einem sehnlichsten Wunsch nach Familie, nach einem eigenen Kind. Dies könnte etwas schwierig werden ohne Männlichen Part. Also hilft nur eins – künstliche Befruchtung, aber wie und wo ? In Deutschland ist das nicht zulässig ohne Vater.

Genau dieser Kinderwunsch führt die Beiden zusammen, denn Dr Marten Weber ist Gyn und steht Lilly beratend zur Seite. Sie haben nämlich eines gemeinsam, den Wunsch nach einem Kind. Dieser Wunsch blieb auch dem Docktorchen verwehrt, denn seine aktuelle Ehefrau hat nichts anderes im Sinn als Reichtum ,Macht und Ansehen. Eine richtige Furie.

In der Geschichte geht es um Ängste vor allem aber Schwangerschaft und ihre Probleme inclusive der zugehörigen Untersuchungen, aber auch um Vertrauen, Freundschaft, Liebe und Entscheidungen.

Eine sanfte Geschichte, wo mal nicht der Macho im Vordergrund stand, sondern ein liebevoller Mann, fast schon märchenhaft – ja es gibt sie die netten Männer, wohl auch wieder in Geschichten. Ja fast schon ein wenig schnulzig, aber ein schöner Zeitvertreib und schön zu hören.

Stellenweise erinnerte mich die Story zwar an ein Aufklärungsbuch über Schwangerschaft, aber schön verpackt in eine Liebesgeschichte .

Was mich persönlich furchtbar nervte war die Tatsache , wie oft das Thema Zähneputzen zur Sprache kam. Für mich vollkommen unwichtig im Geschehen irgendeiner Geschichte – aber Geschmackssache.

Ganz besonders gefiel mir Adrian in der Geschichte, ein Freund von Dr,. Marten. Durch seine ehrliche lockere direkte Art , gefiel er mir besonders gut. Auch seine Aussagen haben jeweils den Nagel auf den Kopf getroffen.

Das Ende der Geschichte, lässt darauf schließen, dass auch er noch seine Geschichte bekommt, die mich doch sehr interessiert, denn der Charakter ist sehr interessant.

Zum Hörbuch.

Das Hörbuch ist erschienen von Miss Motte Audio

gesprochen wurde die Geschichte von

Kai Schulz ( Marten ) und  Maya Poghosyan  ( Lilli )

Die Wahl der Sprecher war sehr gut gelungen und es machte spaß, der Geschichte zu lauschen. Ich fand sie absolut passend zu den Personen und sie konnten das Geschehen gut rüber bringen.

1 Comment

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s