Taxi, Tot und Teufel – Fährfahrt in den Tod 1

#Anzeige, #Rezi, #Hörbuch, #LenaKarmann

Auf diese Geschichte bin ich durch Cover, Titel und Preis aufmerksam geworden. Die Tatsache , dass die Geschichte in Ostfriesland spielt hat natürlich auch noch seines mit beigetragen.

Handlungsort:  Paalinghus und die Insel Baldrum

Sarah Teufel, die einzige Taxifahrerin, sollte einen Kunden von der Fähre abholen, da gab es nur ein Problem, der Typ war plötzlich tot. Fährmann und Sahrah waren sich schnell einig, das ging nicht mit rechten Dingen zu, denn plötzlich war sein Gepäck weg und da es äußerst unwahrscheinlich war, dass er kurz vor seinem Ableben, sein Gepäck über Bord warf, war schnell klar, da musste ermittelt werden. Gemeinsam mit Fährmann, Exmann und Freundin begibt sich Sarah auf die Spur.

Eine nette unterhaltsame Geschichte , wo man auch mehr von Frau Teufel erfährt. Sie wurden mir alle schnell sympathisch und der norddeutsch Charme kam sehr gut rüber.

Die Erzähl stimme hat es mir absolut angetan, ich fand sie sehr angenehm.  Elena Wilms  brachte die Geschichte optimal rüber.

Ich freue mich auf weitere Geschichten der Autorin und der Sprecherin.

Erschienen ist das Hörbuch bei  Lübbe Audio

Kosten 1,82 Euro

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s