Die Chroniken von Ereos

#Anzeige, #Fantasy, #Leserunde

Diese Geschichte habe ich über eine Leserunde von Loveleybook kennengelernt.

Eine interessante Fantasie Geschichte die ich trotz allem abgebrochen habe. Dies liegt daran, ich mag es nicht sonderlich blutig, wenn es viele Tote gibt und die Köpfe rollen.

Die Geschichte selbst hat viel Potensial, sie ist interessant, macht neugierig.

Was die Umsetzung betrifft, der Ansatz ist sehr gut, gewissen Handlungssträünge waren mir zu ungenau beschrieben und wären vielleicht etwas ausbaufähig.

Der Wechsel zwischen den Personen und Handlungsorten, wäre natürlich durch eine Kennzeichnung einfacher gewesen sich zurecht zu finden, aber dieses Problem lässt sich einfach lösen über Kennzeichnung.

Trotz allem fand ich die Geschichte und die Idee dahinter sehr gut und auch der Schreibstil war sehr angenehm.

Also wer es gerne etwas blutiger mag, eine interessante Geschichte.

1 Comment

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s