Autorenvorstellung Elvira Zeißler

#Anzeige, #Autorenvorstellung

Wie bereits angekündigt, geht es heute mit Elvira Zeißler, auch bekannt unter Ellen Mc Coy oder Ella Zeiß.

Bevor das Gewinnspiel startet, könnt ihr Euch in Ruhe umsehen, was sie schon alles zu Papier gebracht hat. Ja und wie man sieht, sie war echt fleißig.

Autorin: Elvira Zeißler – Ellen MC Coy, Ella Zeiss
Link zur Autorenseite FB
Link zur Autoren Gruppe
Link zu Amazon Elvira Zeißler
Link zu Amazon Ellen Mc Coy
Homepage:

Elvira Zeißler

Fantasy

Zwei Brüder, eine Krone, ein grausamer Fluch.

„Die Menschen glauben das, was sie glauben möchten, was man sie glauben lässt. Man könnte ihnen Stroh als Gold verkaufen, wenn man überzeugend genug auftritt, wenn man sie mit anderen Dingen blendet. Ich sehe aus wie du, ich sitze auf deinem Thron, also bin ich du!“

Am Vorabend der Krönung wird Prinz Alexander von seinem Zwillingsbruder mit dunkler Magie bis zur Unkenntlichkeit entstellt und soll zusehen, wie Timur ihm alles nimmt, was ihm etwas bedeutet – sein Reich, die Krone und die Frau, die er liebt.
Doch Alexander gelingt die Flucht. Von Timurs gnadenlosen Schergen gejagt, setzt er alles daran, die Quelle der plötzlichen Macht seines Bruders zu finden – und seinen eigenen Fluch zu brechen …

Mitreißend, abenteuerlich, mystisch!
Der erste Band der abgeschlossenen Fantasysaga von Kindle Storyteller Gewinnerin Elvira Zeißler!
Zwei Brüder. Eine Krone. Ein grausamer Fluch.

Der zweite und abschließende Teil der mitreißenden Fantasydilogie um „Eine Krone aus Stroh und Gold“

Während Timur seinem Machthunger im Reich freien Lauf lässt und seine Schergen Aliena bedrohlich nahe kommen, hadert Alexander auf der Insel Tharis mit seinem Schicksal. Ein lange verschollenes Schwert könnte alles zum Guten wenden. Zu spät erkennt Alexander, dass der Preis, den er dafür zu bezahlen hat, ihn selbst zu zerstören droht …

Mitreißend, abenteuerlich, mystisch – die neue abgeschlossene Fantasysaga von Kindle Storyteller Gewinnerin Elvira Zeißler!
Spannend, romantisch, magisch!

Sein heißer Atem strich über meine Lippen und das Herz drohte in meiner Brust vor Sehnsucht, Aufregung und der bitteren Gewissheit zu zerspringen, dass es zu diesem Kuss – aus welchen Gründen auch immer – niemals kommen würde.

Im letzten Schuljahr treten gleich zwei Jungs in Caras bis dahin eher ruhiges Leben. Der charmante, zuvorkommende, fast perfekt scheinende Erik und Christian, der mit seinen langen blonden Haaren, blauen Augen und seiner atemberaubenden Stimme alle Mädchen in den Bann zieht.
Alle außer Cara. Und aus irgendeinem Grund sucht er ausgerechnet ihre Nähe.
Aber gilt sein Interesse wirklich ihr, oder der Tatsache, dass sie anders ist?
Allen Zweifeln und Geheimnissen zum Trotz fühlt sich Cara immer stärker zu Christian hingezogen. Doch auf ihm lastet ein uralter Fluch …

Der Roman ist in sich abgeschlossen.
Hinweis: Dies ist eine Neuauflage. Der Roman erschien bereits 2017 unter dem Titel „Der Fluch der Loreley“
Die große Fantasy-Saga von der Gewinnerin des Kindle Storyteller Awards 2018!

„Und was wäre, wenn ich dir sagen würde, dass nicht alles so ist, wie es zu sein scheint? Dass die Welt viel größer, gefährlicher und auch wunderbarer ist, als du es für möglich hältst?“ – Julien

Seit ihrer frühesten Kindheit erscheint Julien in Cassandras Träumen. Er ist ihr Vertrauter, ihr Seelengefährte – auch wenn sie nicht einmal weiß, ob er tatsächlich existiert.
Als sie von einem düsteren Mann verfolgt wird, offenbart ihr Julien schließlich, dass er viel mehr als eine bloße Traumgestalt ist und dass sie beide in großer Gefahr schweben. Daher begibt sich Cassy auf eine gefährliche Reise in eine fremde, magische Welt, in der erbarmungslose Feinde und grausame Kreaturen schon auf sie lauern.
Gejagt, bedroht und verraten kämpft sie verzweifelt um ihr Leben und um das des Mannes, den sie liebt.
Band 2 der erfolgreichen, abgeschlossenen Edingaard-Trilogie!


Finstere Wolken brauen sich über Edingaard zusammen. Der größte Schwarzmagier der Geschichte sammelt erneut seine Truppen um sich, während Cassy im Kerker von Rondirai kraftlos und verzweifelt nach einem Ausweg sucht. Ausgerechnet der düstere Brin steht ihr dabei zur Seite und lässt nicht zu, dass sie die Hoffnung verliert.

Mit ihm gemeinsam macht Cassy sich auf die Suche nach der Wahrheit – immer tiefer in die faszinierende, magische Welt von Edingaard. Bis sie schließlich vor einer grausamen Entscheidung steht: Wie viel ist sie bereit zu opfern, um diese Welt vor dem Untergang zu bewahren?
Das große Finale der fantastischen Edingaard-Trilogie!

Ein furchtbarer Krieg wirft seinen Schatten voraus – ein Krieg, den Cassy um jeden Preis verhindern möchte. Doch sie kann nichts bewirken, solange sie ihre neuerwachte Gabe nicht beherrscht. Zusammen mit Brin begibt sie sich daher auf die Suche nach einem uralten, verschollenen Lehrmeister, der die Welt im Kampf gegen Cudras schon einmal im Stich gelassen hat.

Wird sie den Feind mit seiner Hilfe besiegen können? Und will sie das überhaupt? Oder wird Edingaard durch ihre Einmischung in einen noch dunkleren Abgrund gestürzt?
Der Auftakt einer spannenden Romantasy-Dilogie rund um mystische Höhlen, alte Indianerlegenden und die geheimnisvolle Macht der Steine.

Steine und Höhlen haben die 21jährige Nell seit jeher fasziniert. Als sie die Möglichkeit bekommt, den Sommer als Betreuerin im Gemstone Caverns Camp in den Rocky Mountains zu verbringen, ist sie daher mit Begeisterung dabei. Doch bald nach ihrer Ankunft geschehen merkwürdige Dinge.
Nell trifft auf Jeremy, der ihr von uralten Indianerlegenden erzählt, und auf Joseph, hinter dessen smaragdgrünen Augen sich mehr als nur ein Mysterium zu verbergen scheint.
Selbst die Höhlen, die Nell so sehr liebt, offenbaren nach und nach ein gefährliches Geheimnis …
Das große Finale der Romantasy-Dilogie rund um mystische Höhlen, alte Indianerlegenden und die geheimnisvolle Macht der Steine.

Nells Welt ist ein einziger Scherbenhaufen. Nicht nur, dass Joseph sich immer weiter von ihr entfernt, auch ihre jüngere Schwester Chloe ringt mit dem Tod. Nur das geheimnisvolle Herz des Berges könnte sie noch heilen – doch es scheint für immer erloschen. Während Nell und ihre Freunde um Chloes Leben kämpfen, wird die ganze Welt immer mehr ins Chaos gestürzt, Naturkatastrophen wüten auf allen Landstrichen der Erde. Ob dies ebenfalls mit dem Verlust des mächtigen Herzens zu tun hat?
Nell versucht alles, um es wieder zum Strahlen zu bringen – doch sie ahnt nicht, welcher Preis dafür zu bezahlen ist …
Fünf magische Amulette, zwei uralte Geheimbünde und eine große Liebe …

Als die 17-jährige Erin Zeugin eines Autounfalls wird und ihr eine sterbende Frau ein silbernes Amulett in die Hand drückt, beginnt für sie ein gefährliches Abenteuer. Sie wurde auserwählt, die Trägerin eines der fünf Amulette der Macht zu sein, und gerät damit mitten in die Jahrhunderte alte Fehde zweier Geheimbünde.

Plötzlich taucht wie aus dem Nichts der mysteriöse Daniel in ihrem Leben auf und behauptet, sie beschützen zu wollen. Obwohl Erin sich immer stärker zu ihm hingezogen fühlt, weiß sie, dass sie auch ihm nicht vertrauen darf…

In „Herzensglut“ beginnt Erins Kampf um ihr Leben, ihre Freiheit und ihre Liebe. Unerwartete Wendungen, neue Herausforderungen und traumhafte Schauplätze sorgen bis zum großen Finale der Trilogie für anhaltende Spannung und knisternde Romantik.
Der zweite Teil der abgeschlossenen, mystisch-romantischen „Stern der Macht“-Trilogie

Die Glut des Herzens ist entflammt. Nun droht Salomons Fluch, Erin und Daniel für immer zu trennen. Nur mit dem verschollenen Amulett der Heilung kann es Erin gelingen, den Mann zu retten, den sie über alles liebt.
Ein gnadenloser Wettlauf gegen die Zeit beginnt …
Das große Finale der mystisch-romantischen „Stern der Macht“-Trilogie!

Durch Salomons grausamen Fluch von Daniel für immer getrennt, steht Erin vor der schwierigsten Entscheidung ihres Lebens: Wie weit ist sie bereit zu gehen, um ihre große Liebe zu retten?
„Hab keine Angst, Julie. Lass dich einfach nur fallen. Ich verspreche dir, ich werde da sein, um dich aufzufangen. Du kannst nichts verlieren, es ist doch nur ein Traum, dein Traum, Julie.“ – Frederik
Als Julie und Peter den Auftrag annehmen, den Wert des alten, verlassenen Schlosses Lerouge in Nordengland zu ermitteln, ahnen sie nicht, dass darauf ein uralter Fluch lastet. Seit fast fünfhundert Jahren ist Frederik, Earl of Fenwick, dazu verdammt als Geist zwischen Leben und Tod zu existieren. Einsam und verbittert, ist er zu allem bereit, um seinem grausamen Schicksal endlich zu entkommen …

Hinweis: Der Roman wurde im Mai 2013 teilweise überarbeitet und enthält als Bonuskapitel ein exklusives Alternativ-Ende.
Kurzgeschichte
Vernichte dieses Buch! Versenke es im tiefsten Ozean oder verbrenne es im glühenden Feuer, vergrabe es unter der Erde oder verstecke es in der abgeschiedensten Ecke der Welt. Nur lies es nicht! Denn es ist verflucht. Und verflucht wird jeder sein, der es aufschlägt.
„Faszinierend“, flüsterte Jill hingerissen. Sie schnappte das Buch und ihren Tee und machte es sich in ihrem Lieblingssessel gemütlich. Dann schlug sie die erste Seite auf und fing an zu lesen.
– Eine Mystery-Kurzgeschichte –
*** Als besonderes Extra ist eine Leseprobe des neuen Fanatsy-Romans von Elvira Zeißler „Die Saga der Drachenrüstung: Der Drachenzahndolch“ enthalten ***
Gesamtausgabe
Wie würdest du dich fühlen, wenn du dich plötzlich in einer fremden Welt wiederfindest? Einer Welt voller Geheimnisse, Magie und Gefahr?

Flos Leben wird völlig aus der Bahn geworfen, als ihm ein merkwürdiger alter Dolch in die Hände fällt und er eine schöne Unbekannte beim Stehlen erwischt. Die Spur des Dolchs führt ihn in eine fremde Welt – eine Welt der Kämpfe, Drachen und Magie, aus der es kein Entkommen für ihn zu geben scheint.
Einzig von dem Wunsch beseelt, wieder nach Hause zu kommen, muss Flo plötzlich um sein Leben fürchten, denn schon bald wird er von Soldaten des Imperators gejagt. Ohne zu wissen, in was er eigentlich hineingeraten ist, wird er zudem von eigenartigen Träumen heimgesucht, in denen er die Erinnerungen längst verstorbener Menschen durchlebt. Und der geheimnisvolle Drachenzahndolch scheint der einzige Schlüssel zu sein …

Leserstimmen über „Die Saga der Drachenrüstung“
„Eine wundervolle Geschichte voller Magie und Abenteuer, die mich in ihren Bann gezogen und nicht mehr losgelassen hat.“
„Es ist toll zu lesen und jedes Wort sitzt perfekt“
„Vielen Dank an die Autorin für diese wunderbare Geschichte“

*** Diese Gesamtausgabe enthält ***
„Die Saga der Drachenrüstung 1: Der Drachenzahndolch“
„Die Saga der Drachenrüstung 2: Die Rückkehr der Drachen“
Abenteuer, Romantik und Magie mit einer faszinierenden jungen Heldin!

Der mitreißende Auftakt der abgeschlossenen Feenkind-Dilogie!

Dhalia, eine junge Fürstentochter, wächst in dem Glauben an eine alte Prophezeiung auf – ihr scheint es bestimmt zu sein, eines Tages ihr Land von der Unterdrückung durch den Herrscher zu befreien. Doch an ihrem 18. Geburtstag erkennt sie ihren Irrtum. Auf der Suche nach Antworten macht sie sich auf, das sagenumwobene Volk der Alten Feen zu finden. Auf diesem Weg, der nicht für sie bestimmt war, lauern viele Gefahren, denn schon bald wird sie von den gefürchteten Dunkelfeen des Herrschers gejagt…
Abenteuer, Romantik und Magie mit einer faszinierenden jungen Heldin!

Das spannende Finale der Feenkind-Dilogie!

„Erinnere dich, mein Kind“, sagte die Frau in Dhalias Traum sanft. „Erinnere dich und kämpfe nicht dagegen an. Es ist ein schwerer Weg, der vor dir liegt. Wie gerne hätte ich ihn dir erspart. Doch dies lag nicht in unserer Macht…“
Die Suche nach dem Schlüssel zum Feenreich geht weiter. Während Chris Dhalia für tot hält, versucht sie verzweifelt, aus der Welt der Wasserfeen zu entkommen. Kaum ist ihr das gelungen, durchquert sie das halbe Reich auf der Suche nach dem magischen Feuer – dem letzten noch fehlenden Teil für den Schlüssel zum Feenreich. Dabei wird sie von den Dunkelfeen des Herrschers gejagt und erkennt, dass sie das Geheimnis ihrer eigenen Herkunft lüften muss, bevor sie sich zum letzten Kampf stellen kann.
Unerwartete Wendungen und überraschende Allianzen sorgen für ein spannendes Lesevergnügen bis zur letzten Seite!

Kinderbuch

Eigentlich ist Miri ein ganz gewöhnliches Mädchen, oder glaubt es zumindest zu sein. Dennoch erlebt sie immer wieder märchenhafte und unglaubliche Abenteuer.

Eine Sammlung zauberhafter Geschichten zum Vor- und Selberlesen für Kinder von ca. 6-99 Jahren.

Befreie zusammen mit Miri ein ganzes Königreich in „Miri und das verschwundene Königreich“. Finde heraus, dass man mit seinen Wünschen lieber vorsichtig umgehen sollte in „Miri und der sprechende Fisch“. Reise in die Zukunft in „Miri und die Zeitmaschine“ und rette das Märchenreich vor dem Untergang in „Miri und das magische Einhorn“.

Liebesgeschichte mit Fantasy Anteil

Ein himmlisches Lesevergnügen!

Was geschieht, wenn sich der Engel der Liebe einmal irren sollte?
Nach einer weiteren Enttäuschung hat Sam von Männern die Nase definitiv voll und schwört der Liebe endgültig ab. Das kann Coup – ein Engel der Liebe – ausgerechnet kurz vor Weihnachten natürlich nicht so auf sich sitzen lassen. Kurzerhand geht er eine Wette ein, dass er es schafft, bis Jahresende den Richtigen für Sam zu finden. Den passenden Kandidaten scheint er auch schon gleich parat zu haben, denn Sams schüchterner Nachbar Patrick ist ganz offensichtlich in sie verliebt.
Und doch erlebt Coup die Überraschung seines Lebens, als er feststellt, dass sein sechster Sinn ausgerechnet in diesem einen Fall versagt …

Berührend, humorvoll und durch und durch romantisch!
Sexy, humorvoll, mitreißend!

Durchtrainierter Oberkörper, strahlend blaue Augen und immer ein flotter Spruch auf den Lippen – das ist Detective Mick Buchanon vom NYPD. Und ausgerechnet er landet unvermittelt in einer fernen Zukunft, in der die Frauen das Sagen haben und die Männer sich um Haushalt und Kinder sorgen. Doch Regentin Tayra sehnt sich nach einem starken Mann, wie sie sie nur aus alten Büchern kennt, und möchte Mick als ihren Gefährten haben. Eine Rolle, mit der Mick sich so gar nicht anfreunden kann.
Als wäre das noch nicht genug, wird Tayra plötzlich entführt. Zusammen mit der taffen Sicherheitschefin Cara, die ihn ganz schön durcheinander bringt, nimmt Mick die Ermittlungen auf …

Ein harter Kerl, ein unerwarteter Zeitsprung und zwei starke Frauen sorgen für jede Menge spritziger Dialoge und gefühlvolles Knistern!

Ellen Mc Coy

Liv Archer hat für ihr Leben einen festen Plan: Erst kommt die Karriere, danach die Liebe.
Als Liv das Büro ihres Chefs betritt, rechnet sie fest mit einer Beförderung und einem glamourösen Auftrag in New York. Stattdessen schickt er sie in die Wildnis von Alaska, um das marode Sägewerk seines Neffen vor dem Untergang zu bewahren.
Als wäre dies noch nicht genug, ist Matt Coleman über Livs Auftauchen alles andere als erfreut und bemüht sich nach Kräften, sie möglichst bald wieder loszuwerden. Lediglich sein Partner Tom steht ihr hilfreich zur Seite und lässt seinen Charme bei ihr spielen.
Doch Liv hat einen eisernen Vorsatz: Fange nie etwas mit einem Kunden an …
Eine weihnachtlich-gefühlvolle Liebesgeschichte aus dem zugeschneiten Alaska!

Sarah Bishop führt ein perfektes Leben. Aber heißt perfekt auch wirklich glücklich?
Kurz vor Weihnachten packt Sarah einer plötzlichen Eingebung folgend ihren Koffer und flüchtet aus dem sonnigen Kalifornien in die winterliche Wildnis Alaskas – auf der Suche nach Ruhe, Abgeschiedenheit und sich selbst. Das entpuppt sich allerdings als nicht so einfach, denn Alaska hält mehr als eine Überraschung für sie bereit.

Tom Collins ist einem gelegentlichen Flirt nicht abgeneigt, an einer ernsthaften Beziehung hat er jedoch so gar kein Interesse. Als Sarah plötzlich in dem Haus nebenan auftaucht, geraten seine Überzeugungen ganz schön ins Wanken. Doch er hat einen sehr guten Grund, die hübsche Touristin auf Abstand zu halten …

Dieses Buch ist in sich abgeschlossen und kann unabhängig von den anderen Teilen der „Alaska wider Willen“-Reihe gelesen werden. Fans der Reihe erwartet in diesem Band jedoch ein Wiedersehen mit Tom Collins, dem Nebencharakter aus „Unsäglich verliebt.“
Der neue Alaska-Roman von Bestseller-Autorin Ellen McCoy!

Eine romantische Liebeskomödie über verpasste Chancen und große Träume.

Meg Leary möchte nichts sehnlicher, als ihre Heimatstadt North Pole hinter sich zu lassen. Aber das würden ihr ihre Eltern niemals verzeihen.
Ryan Miller kommt nur nach Alaska, weil er Beth, die er seit Jahren heimlich liebt, auf dieser Reise für sich gewinnen möchte.
Als sich ihre Wege zufällig kreuzen, fasst Meg einen verzweifelten Plan. Sie will Ryan helfen, Beth zu erobern, wenn er ihre Eltern im Gegenzug davon überzeugt, sie endlich ziehen zu lassen.
Damit ist das Gefühlschaos jedoch vorprogrammiert, denn Liebe geht bekanntlich ihren eigenen Weg …

Dieses Buch ist in sich abgeschlossen und kann unabhängig von den anderen Teilen der „Alaska wider Willen“-Reihe gelesen werden. Fans der Reihe erwartet in diesem Band ein Wiedersehen mit bekannten Charakteren.
Von Büchern und Träumen.

Eine romantische Liebesgeschichte über die Macht der Träume und die Liebe zu Büchern.

Nach der abrupten Trennung von ihrem Freund steht Annie ohne Wohnung und Arbeit da. Hals über Kopf flüchtet sie zu ihrer Schwester nach Silver Creek in der Hoffnung, dort wieder zu sich zu kommen. Ein Aushilfsjob im Books’n’Dreams, dem örtlichen Buchladen, kommt ihr dabei gerade recht. Endlich kann sie ihre Begeisterung für Bücher voll ausleben und mit anderen teilen.
Lediglich der attraktive und vornehm zurückhaltende Buchhändler Mr. Ward macht ihr zu schaffen, denn schon bald fühlt Annie sich stark zu ihm hingezogen. Doch man munkelt, er hätte gar kein Interesse an Frauen.
Oder hat er einen anderen Grund, den weiblichen Teil von Silver Creek auf Abstand zu halten?

Die Geschichte ist in sich abgeschlossen und kann unabhängig von SchneeSturmKüsse gelesen werden. Fans der Serie erwartet ein Wiedersehen mit bekannten Charakteren und dem liebenswerten Städtchen Silver Creek.

Ella Zeiss

Kindle Storyteller-Gewinner 2018: Der Beginn einer berührenden und authentischen Familiensaga nach wahren Begebenheiten.
»Wir fahren weg, Erich. Weit, weit weg.« »Und wann kommen wir wieder?« »Gar nicht.«
1930 wütet das Sowjetregime mit Enteignungen und Verhaftungen in den ehemals wohlhabenden deutschen Dörfern der Krim. Jeder, der noch Land oder Einfluss hat, schwebt in Gefahr.
Der Landwirt Wilhelm Scholz weigert sich, seinen letzten Grundbesitz an den Staat zu überschreiben. Mitten in der Nacht zerren bewaffnete Männer ihn, seine Frau Anna und ihre kleinen Kinder aus dem Haus. Die Familie wird in die eisige Wildnis des Hohen Nordens gebracht, wo sie gezwungen werden, in den gewaltigen, grenzenlosen Wäldern Bäume zu fällen. Inmitten von Hunger, Krankheit und klirrender Kälte kämpfen Anna und Wilhelm ums Überleben und um einen Platz in der neuen Weltordnung.
Der Dorflehrer Samuel Pfeiffer entgeht einem ähnlichen Schicksal nur durch eine rechtzeitige Flucht. Mit seiner Familie lässt er in einer Nacht- und Nebelaktion alles zurück. Doch die Verschnaufpause währt nicht lang. Als deutscher Lehrer wird er immer wieder verfolgt und denunziert. Eine Odyssee von der Krim bis nach Baku beginnt …
Neue Ausgabe: Die lieferbare Ausgabe von »Wie Gräser im Wind« wurde überarbeitet und neu gestaltet.
Das Finale der berührenden und authentischen Familiensaga nach wahren Begebenheiten von Kindle Storyteller-Gewinnerin Ella Zeiss.
»Was vergangen ist, ist vergangen. Es kann weder zurückgeholt noch festgehalten werden. Aber das bedeutet nicht, dass die Zukunft keine Wunder für uns bereithält.«
Februar 1942: Die Neuigkeiten über den rasanten Vormarsch der Wehrmacht fegen wie ein Sturm durch die gesamte Sowjetunion. Harald Pfeiffer ist sechzehn, als er in das Zwangsarbeitslager in Tscheljabinsk einberufen wird. Während um ihn herum erwachsene Männer zu Hunderten sterben, kämpft er mit aller Macht ums Überleben.
Auch die zwanzigjährige Yvo Scholz kommt nach Kriegsende mit ihrer Mutter in die russische Industriestadt, auf der Suche nach ihrem Bruder Erich, der ebenfalls in das Arbeitslager verschleppt worden war.
Als sich die Pfade von Yvo und Harri kreuzen, ist es für beide Liebe auf den ersten Blick. Doch angesichts der Anfeindungen und Diskriminierungen, die ihnen als Deutsche noch immer begegnen, ist es für sie nicht leicht, sich eine neue Existenz aufzubauen.
Neue Ausgabe: Die lieferbare Ausgabe von »Von Hoffnung getragen« wurde überarbeitet und neu gestaltet.
Bücher berühren die Seele. Sie erden uns und lassen uns gleichzeitig fliegen.“

Ein Laden voller verstaubter Bücher in einem Dorf in der Eifel. Was hat Tante Marlies sich nur dabei gedacht, ausgerechnet Hannah ihr Geschäft zu vererben? Seit zehn Jahren hat sie kein Buch mehr angerührt, und das aus gutem Grund. Zum Glück ist mit dem attraktiven Geschäftsmann Ben schnell ein Käufer gefunden. Alles könnte so einfach sein – würde der örtliche Buchclub sich nicht mit allen Mitteln gegen den Verkauf wehren. Auch Hannah erliegt bald wieder der Magie der Bücher. Rasch entbrennt ein Kampf um die Zukunft des Buchladens, bei dem zwischen Hannah und Ben heftig die Funken fliegen.

Eine Geschichte über alte Wunden und neue Träume – zum Schmunzeln und Dahinschmelzen. Und eine Liebeserklärung an das Lesen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s