Rezi Der Zauber des ersten Schnees

#Anzeige,

Eigentlich wollte ich ja mal nur kurz in die Geschichte rein lesen, aber was passiert wenn Regina  von einer Geschichte begeistert ist? Ich habe sie erst bei Seite Gelegt wo sie ausgelesen war.

 

Was am Ende bleibt? Die Liebe!Ein Winterroman, so herzergreifend und voller Tiefe von der Autorin des BILD-/ #1 Amazon Bestsellers: Kein Himmel ohne Sterne„Was würdest du dir wünschen, wenn jetzt der erste Schnee des Jahres vom Himmel fällt?“ Über dreißig Jahre ist es her, doch Elli hat diesen Satz nie vergessen. Er ist der Schlüssel zu einem Geheimnis, das sie seit Ewigkeiten in ihrem Herzen trägt. Als der erste Schnee des Jahres vom Himmel fällt, ist es an der Zeit, ihre Tochter Anna einzuweihen und ihr die Geschichte von ihrer großen Liebe Leo zu erzählen. Denn Anna hat den Glauben an sich und ihre Träume aufgegeben. Doch Elli weiß: Solange es Liebe gibt, wird es auch Zauber und Wunder geben. Sie selbst hat solch ein Wunder erlebt, und das hat ihr Leben für immer verändert. Eine berührende Geschichte über Unvergänglichkeit der Liebe und der Bedeutung von Schnee.

Cover:

Das Cover konnte mich auf Anhieb verzaubern. Eine Schneekugel, ein Liebespaar und Winter. Genau das spiegelt das Cover wieder, was man in der Geschichte findet. Sehr ansprechend und der Inhalt noch viel mehr.

Inhalt:

Es geht um Elli, Ellis Erinnerungen an eine große Liebe. Es geht um Wünsche und Ziele und um die Tatsache „ Träume nicht dein Leben – Lebe deinen Traum„. ES geht darum, aufzustehen, wenn man gefallen ist und weiter zu gehen, seine Ängste zu überwinden und an die Liebe und seine Wünsche zu glauben. Der Glaube an das Wunder der Liebe.

Meine Meinung zur Geschichte:

Die Begebenheiten um Leo und Elli haben mich sehr bewegt, die Emotionen waren sehr intensiv spürbar und die Botschaft, die die Autorin in dieser wunderbaren Geschichte verborgen hat, hat mich sehr zum Nachdenken gebracht. Die Liebe und das Leben um Elli und Leo hat mich von den ersten Zeilen an mitgerissen und wie ich vom Anfangstext her schon erwähnt hatte, ich konnte mich nicht lösen davon, bis sie zu Ende erzählt war.

Es ist keine Weihnachtsgeschichte, hier geht es um den ersten Schnee, den Glauben an die Wünsche und die Liebe und den Weg, wenn man gefallen ist, aufzustehen und weiter seinen Träumen näher zu kommen.

Zur Vorwarnung, sich Taschentücher bereit zu legen, wäre von Vorteil.

Klare Leseempfehlung von meiner Seite und ich freue mich auf weitere Bücher der Autorin.

5 wurmis

Wer wissen möchte wie die Geschichte weiter geht

michell.jpg

Weitere Bücher der Autorin:

Michelle Schrenk – Amazon Seite

2 Comments

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s