Rezi Eternity – Vergessene Liebe

#Anzeige, #Reziexemplar, #AmandaFrost, #Neuerscheinung

Heute neu erschienen. 

Cover: MT Design

Text und Buch: Amanda Frost

 

Ich durfte diese tolle Geschichte von Amanda Frost vor ab lesen und kann es kaum erwarten, wann es weiter geht mit Abby und Timo.

 

klapptext amanda frost - abigall 1

Meine Meinung zu der Geschichte.

Mit freudiger Erwartung hab ich mich auf die Geschichte von Abby gestürzt. Abby ist mir bereits in der Geschichte Endless ans Herz gewachsen und sie hat wahrlich eine eigene Geschichte verdient.

Meine Erwartungen wurden vollsten erfüllt und ich war voller Spannung, Rührung und Begeisterung beim Lesen. Diesmal geht es nicht nur um Unsterblichkeit sondern auch um die Tatsache in der Zeit zu reisen. Leider mal nicht geplant, wenn dann passiert das ganz plözlich. Was tun wenn man im alten Rom fest sitzt? Da hilft kein Flieger, kein Taxi, dafür aber ein nicht begeisterter Timoty, der versucht alles wieder ins rechte Lot zu rücken.

Die liebevolle und selbstlose Art von Abby haben sehr gerührt, so wie die Beweggründe von Timo, dass er so ist wie er ist.

Das Buch beinhaltet auch Sexszenen, die mich sehr angesprochen haben. Sie waren sehr gut beschrieben.

Zusammengefasst, eine Geschichte die mich sehr begeistert hat, mein Lesevergnügen voll und ganz erfüllt haben und ich freue mich schon jetzt auf die Fortsetzung der Geschichte .

 

 

3 Comments

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s