Buchvorstellung – Zauberhafte Rosalie von Alexandra Schumann

#Anzeige, #Amazon, #Alexandra Schumann

Das Cover des Buches hab ich schon einige Male gesehen, ich freu mich schon sehr auf die Geschichte, denn ich mag den Schreibstiel von Alexandra sehr gerne und bisher hat mir jedes ihrer Bücher sehr gut gefallen.

Klapptext:

Ein rätselhaftes Mädchen, eine fantastische Liebesgeschichte!
Nach dem Tod seiner Frau Nora flüchtet sich Stephan zunächst in Alkohol, um seine Sinne zu vernebeln. Bis sein Bruder Jochen ihm ordentlich den Kopf wäscht. Stephan beschließt, nach Hohenkirchen an die Ostsee zu fahren, unternimmt dort Spaziergänge am Strand, erkundet die Gegend mit einem alten Mountainbike und sucht die Zurückgezogenheit, um wieder zu sich selbst zu finden. Auf einer seiner Touren entdeckt er seltsame Steingebilde, wo er eine Pause einlegt und einschläft. Am nächsten Tag begegnet er dem Mädchen Rosalie und freundet sich mit ihr an. Welche Geheimnisse umhüllen sie?

Länge: 167 Seiten

Text: Alexandra Schumann

Buchtrailer: Der Link führt zu Youtube

 

Weitere Bücher der Autorin: 

Eine weihnachtliche Kurzgeschichte

Eine Kurzgeschichte von 15 Seiten

Kurzgeschichte von 82 Seiten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s