Rezi Kiss me Devil von Dana Summer

#Anzeige,#Amazon,#DanaSummer

Eine Geschichte über Liebe und Vorurteile und einer Menge Geheimnisse.

Er ist gefährlich, verführerisch und absolut tabu, zumindest für die ruhige Grundschullehrerin Leah. Devin O´Cuinn verkörpert alles, was einen Bad Boy ausmacht. Als vorbestrafter Ex-Knacki ist er in dem beschaulichen Dörfchen Jeroma Hill nicht gerne gesehen. Sie hat in der Highschool gelernt, sich von ihm fernzuhalten, doch 10 Jahre später kann sie seiner dominanten Anziehungskraft kaum widerstehen.

Devin hat sich geschworen, nie wieder einen Fuß in seine alte Heimat zu setzen. Zu schwer sind die Erinnerungen an sein altes Leben. Doch familiäre Umständen zwingen ihn dazu, sich seinem persönlichen Albtraum zu stellen. Einziger Lichtblick ist Leah, die Tochter des Bürgermeisters. Aber Devins Vergangenheit macht es unmöglich, sich auf Leah einzulassen.

Cover:

Das Cover ist sehr ansprechend und lädt dazu ein, in die Geschichte zu sehen. Es ist offensichtlich, dass es wohl was mit Liebe zu tun haben muss.

Worum geht es:

Als Tochter hoch angesehener Eltern und Grundschullegerin trifft Leah auf Devin, Devin  der das genaue Gegenteil zu sein scheint. Vorbestraft und Ex Häftling, ein sexy Bad Boy. Devin der in sein Dorf zurück kam wo auch Leha beheimatet ist, hat es dort nicht leicht mit den Vorurteilen der Bürger, die ihn kategorisch ablehnen. Er ist zurück gekommen um seine Mutter zu unterstützen. Leah und er laufen sich immer wieder in die Quere und die Anziehungskraft der Beiden zueinander sorgt für eine spannende Geschichte.

Meine Meinung zu der Geschichte.

Die Autorin schaffte es von Anfang an Spannung in die Geschichte zu bringen und den Spannungsbogen aufrecht zu halten. Alleine schon das Rätsel um Devin, warum er im Gefängnis war und welche Geheimnisse er mit sich trägt, warum er stellenweise so wütend ist usw.

Der Schreibstiel war fließend und machte Spaß zu lesen.

Gerne empfehle ich die Geschichte weiter .

5 wurmis

Weitere gelesene Bücher von Dana Summer:

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s