Rezi Wann immer ich die Sonne sehe.

Autor: Michelle Schrenk

Eine Geschichte die ans Herz geht.

Klapptext:

klapptext - wann immer ich die Sonne sehe

Meine Meinung zur Geschichte:

Ich durfte diese tolle Geschichte als Blogger vor ab lesen. Dies ist mein erstes Buch von der Autorin und wird mit Sicherheit nicht mein letztes sein.

Der angenehme Schreibstiel und die emotionale Handlung, die mich so manch feuchtes Auge kostete, haben mich so weit gebracht, dass ich das Buch auf einen Rutsch durchgelesen habe. Es hat mich schwer beeindruckt, da vieles drin enthalten war, das mich zum Nachdenken angeregt hat. Eine wunderschöne und traurige Geschichte um eine Frau, die aus ihrer Trauer hinaus findet. Dabei wird sie unterstützt von ihren Freundinnen, aber auch ihrem verstorbenen Freund, der ihr in Form von Briefen hilft, den Weg aus der Dunkelheit zu finden, mit der Hoffnung auf Sonne , Licht und Lebensfreude.

sun-310144_1280

In diesem Fall vergebe ich 5 Sonnen. Denn es ist ein Buch was Hoffnung schenkt

sun-310144_1280sun-310144_1280sun-310144_1280sun-310144_1280sun-310144_1280

4 Comments

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s