Rezi – Lichtgefährten

Cover:
Das Cover spiegelt die Geschichte gut wieder, beim Lesen kann man sich die jeweiligen Figuren gut vorstellen.

Sara stößt mit König Kim zusammen und dieser Zusammenstoß lässt sie in eine Welt eintauche, mit dem sie nicht gerechnet hätte. Sie erfährt viel über den Herrmeister und das Handeln und Tun des Königs. Sie lernt viele nette Charakter kennen.

Meine Meinung:
Eine liebevoll gestaltete Geschichte – Märchen? – sehr bewegend. Die Botschaft die darin steckte, fand ich gut rüber gebracht. Auch die Thematik Afghanistan – Kriegszustände wurden in der Geschichte thematisiert. Beim Lesen merkt man , dass die Geschichte mit Liebe geschrieben wurde.

Die Charaktere waren gut dargestellt und es war ein leichtes sich in ihre Situation hinein zu versetzen und mit ihnen zu lieben, lachen und leiden. Die besonders starke Freundschaft zwischen König Kim und Herrmeister N. haben mich sehr beeindruckt und mir auch klar gemacht, wie wichtig Freundschaft doch ist.

Der Schreibstiel war stellenweise sehr einfach gehalten, aber auch sehr tiefsinnig. Viele Themen wurden aufgegriffen. Die Geschichte hat einen super guten Ansatz, mir fehlt irgendwie nur ein wenig Feinschliff , eine gewisse Abrundung.

Auf alle Fälle gebe ich der Geschichte ein Leseempfehlung. Alleine die liebevolle Gestaltung und die Botschaft die sie beinhaltet, sind es wert gelesen zu werden.

4-wurmis

4/5  Wurmis

3 Comments

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s