Interview Teil 3.

frage-4

Oh, das habe ich bisher gar nicht gezählt. Auf BookRix und in meiner Autorengruppe auf Facebook gibt es einige Autoren, die meine Cover nutzen. Die meisten eher nicht für den Verkauf, sondern für Bücher- und Autorengruppen wie schon genannt BookRix oder Wattpad.

Im Verkauf sind derzeit zum Beispiel die Bücher von Eyrisha Summers, deren Cover ich mit Freuden gestalten durfte. Die Wintersonnenwenden Anthologie unserer Autorengruppe, die für einen guten Zweck verkauft wird. Einige Kurzromane von Mark Short. Eines durfte ich auch schon für Elvira Zeißler machen und auch für Allyson Snow, die zwei wirklich süße Kurzgeschichten über einen Keks geschrieben hat.

Von mir selber gibt es auch eine Kurzgeschichte mit meinem Cover als E-Book kostenlos in verschiedenen Onlineshops zu „kaufen“

Frage:

frage-5

Das ist wirklich ganz verschieden. Es gibt Cover, die habe ich in 2 -3 Stunden fertig und dann gibt es welche, an denen ich tagelang sitze, weil es einfach nicht so wird, wie ich es mir wünsche.
Man muss die Grundbilder aussuchen, alleine das braucht seine Zeit und dann muss man sehen, ob sie auch in Kombination gut aussehen – falls es sich um mehr als ein Grundbild handelt. Manchmal muss ich Formen oder Menschen freistellen und ausschneiden, um sie in ein anderes Bild einzufügen, das dauert ewig.
Ein Cover wird in Ebenen erstellt. Jedes Bild bekommt eine eigene Ebene, daher komme ich manchmal auf 20 bis 30 Ebenen. So kann man jede Einzelheit separat bearbeiten, ohne gleich das Bild zu verwerfen, wenn mir mal etwas nicht gefällt.
Dann muss natürlich auch die Schrift ausgesucht werden, denn auch sie bildet ein Highlight und ist ein Hingucker. Manche Cover sehen mit einer schlichten Schrift besser aus, andere brauchen einen Boom-Effekt.
Natürlich richte ich mich auch da nach den Wünschen meiner AuftraggeberInnen. Denn mein Geschmack zählt bei Auftragsarbeiten nicht, das wäre auch schlimm. *lach*
Ich versuche die Wünsche meiner Kunden immer so genau wie möglich umzusetzen, denn wenn meine AuftraggeberInnen zufrieden sind, bin ich es auch.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s